• Thai Restaurant Iu&On in Nürnberg

    Ältestes Thai Restaurant Deutschlands
    Familienbetrieb seit 1972

    FacebookKontakt Anfahrt

Auszug aus unserer Speisekarte

Unsere Speisekarte wechselt wöchentlich.
Abends können Sie ab 2-Gänge auswählen.

Vorspeisen

Phla Nuea – scharf –
Roastbeef Salat mit Zitronengras, Isan Art

Thaisalat mit Pieg Gai – Hausrezept –
Hähnchenflügel gefüllt mit gehacktem Hähnchenbrustfilet und Gemüse

Yam Plamük – Hausrezept –
Frischer Octopussalat mit feiner scharfer Soße

Tom Yam – Hausrezept –
Fischsuppe mit vielen Kräutern und Gemüse

Hauptspeisen

Laab (für Fans) – scharf –
Blanchiertes Rinderfilet mit Kräutern, lauwarm und mit Klebreis serviert

Gai Isan – scharf –
Nordostthailändische Spezialität mit Huhn und Klebreis serviert

Gaeng Pa Nuea (Dschungel Curry) – scharf –
Roter Curry mit Roastbeef, Krachaai Wurzeln und Gemüse

Goong Pad Ma-kham
Garnelen gebraten mit Cashew Nüssen Tamarindensoße und Gemüse

Dessert

Thai Pudding, schwarzer Reis, Vanille Eis und frische Früchte,
dazu Kokosmilch

Auszug unserer offenen Getränke

Aperitif

Mekhong Sour „Haustrunk“
Thailändischer Rum, Limejuice, frischer Limettensaft

Prosecco Spumante, extra Brut, 0,1l

Champagner, Ployez-Jacquemart, 0,375l
Trocken ausgebebaut, mit schönen Noten
von Aprikose und gerösteten Brioche

Offene Weißweine 0,2l

2010 Silvaner, Weingut May, Franken
2009 Riesling,Ewig Leben ,Schmitt´s Kinder trocken, Franken
2010 Chardonnay, Frankreich
2010 Pinot Grigio, Friaul, Italien
2010 Bardolino, Rosé D.O.C., Veneto, Italien

Offene Rotweine 0,2l

2004 Tempranillo, Crianza, Toledo, Spanien
2005 Syrah Don Quijote Spanien

Alkoholfreie Getränke

San Pellegrino, 0,25l
San Pellegrino, Aqua Panna, 0,50l
San Pellegrino, Aqua Panna 0,70l

Espresso
Kaffee
Cappuccino

Bei der Auswahl eines Digestifs beraten wir Sie gerne. Wir führen eine Auswahl verschiedener hochwertiger Spirituosen, wie Grappa, Ramazotti, Averna und verschiedener Edelbrände, sowie Whisky, Cognac oder auch Portwein.

Auszug unserer Rotweine

Rotweine sind für die sehr gewürzorientierte Küche Thailands nicht ganz einfach, da vor allem die Gerbstoffe von kräftigen Weinen dem feinen Spiel von Schärfe und Aromata zu schaffen machen können. Somit haben wir unsere Weine insbesondere nach feiner Frucht gewählt. Natürlich mit einigen Vertretern der „härteren Gangart“.

Leichte Rotweine, fruchtbetont und mit sanften Tanninen

2008 „Ursprung“, Weingut Markus Schneider, Pfalz
dunkle Frucht von Brombeeren und Pflaume in einem Cuvee von Cabernet, Merlot & Portugieser

2010 Saint Laurant Weingut Stortz-Nikolaus Pfalz Biowein
intensiven Duft nach Waldbeeren und Schwarzkirschen

2009 Spätburgunder, Weingut im Zwölberich, Nahe (BIO)
Feinduftendes Burgunder-Fruchtbukett, weiche Gerbstoffnoten am Gaumen

2009 Villamedoro Montepulciano D`Abrruzzo
Ein eleganter und doch gehalltvoller mit schönen Gewürz-Kräüteraromen
Rotweine mit mehr „Gewicht“ und dem teilweisen Ausbau im Eichenfass

2006 Chianti Rúfina D.O.C.G., Nipozzano Riserva, Nipozzano, Italien
harmonisch, herb, würzig, leichte Tannine mit samtigem Abgang

2008 Gravello, Librandi ,Kalabrien, Italien
Cabernet Sauvignon,Kirschton ,Etwas Vanille und Tabak

2008 „Alte Reben“, Weingut Markus Schneider, Pfalz
ein Portugieser von alten Rebparzellen der 60er Jahre mit Aromen von Schokolade und Kaffee

2008 „Cuvee PAN“, Weingut Stortz-Nicolaus, Pfalz (BIO)
Cabernet, Merlot & Syrah bilden eine feinwürzige Nase, schwarze Johannisbeere
und ein Hauch von Kaffee

2007 Pago, Crianza, Ribero del Duero, Spanien
eine „Fruchtbombe“ mit Aromen von reifen Pflaumen und Datteln

Raritäten aus Frankreich und Italien

1993 Chateau Cos Estournelle, St. Estephe, Frankreich
1990 Chateau Tour haut-Caussan, Medoc, Frankreich
1995 Chateau Sociando Mallet, Haut Medoc, Frankreich
1992 Barolo Gianni Gagliardo, Piemont, Italien
1992 Barolo di Serralunga d’Alba, Fontanafredda, Piemont, Italien
1991 Blauburgunder, Villa Barthenau, Hofstätter, Südtirol, Italien
1993 Brunello di Montalcino, Casanuova delle Cerbaie, Toskana, Italien
1993 Brunello di Montalcino, Altesino, Toskana, Italien

Auszug unserer Weißweine

Wir haben bei der Auswahl unserer Weine besonderen Wert darauf gelegt, dass Sie zu der Art unserer Küche passen. Da die thailändische Küche von ihrer Aromavielfalt lebt und zu dem leicht und oft schärfebetont ist, ist die Mehrzahl unserer Weine leicht, fruchtig und mineralisch.

Leichte Weißweine (spritzige Säure, fruchtbetont, ohne Holzausbau)

2009 Sancerre, Bernd Reverdy, Loire, Frankreich
leichter Sauvignon Blanc aus dem Loirtal mit kerniger, frischer Säure und Noten von Gras

2010 Lugana Selva Capuzza, Veneto, Italien
klassischer, frisch-fruchtiger Lugana mit milder Säure

2010 Vermentino di Sardegna
intensiv und fruchtig, leicht nussig

2010 Riesling, St. Urbahnshof, Mosel
säurebetont und mineralisch mit Noten von grünem Apfel

2010 Scheurebe, Wittmann
Intensive Fruchtnoten von Johannisbeere und roten Wildbeere, Grapefruit, feine Mineralität

2010 Riesling „vom Schiefer“, Ansgar Clüsserath, Mosel
verhaltene Frucht, spannungsreiche Mineralik, würzige Aromen

2009 Cuvee „Alte Reben“, Bioweingut Storz-Nicolaus, Pfalz
fein würzig aus 40 Jahre alten Reben von Riesling, Morio-Muskat, Grauburgunder

Mittlere –Schwere Weißweine (vollmundig, manche im Holzausbau)

2010 Riesling „Schieferterassen“, Heyman-Löwenstein, Rheingau Riserva
reintöniger, fruchtbetonter klassischer Wein mit Aromen von Citrus

2010 Chardonnay, „Grand Valensac“, Valensac, Frankreich
reifer, milder Chardonnay mit angenehmer Säure und Vanillearomen

2009 Chardonnay, (6 monatiger Barriqueausbau), Stortz-Nicolaus
würzig, nussig mit feinen Aromen von Brioche und leicht integrierter Eiche

2010 Grauburgunder Kabinett trocken, Meßmer
pikant, lebhaft, feinwürzig und vollmundig

2010 Weißburgunder „Classic“, Zwölberich, Nahe (BIO)
zartblumiger, feingliedriger und eleganter Weißburgunder mit fruchtig angenehmer Säure

Feinherbe Weißweine (mineralisch, höhere Restsüße mit harmonischer Säure)

2010 Muskateller Kabinett, Meßmer, Pfalz
fruchtig aromatisch, mit feinen floralen Noten und interessanter, milder Säure

2009 Riesling Kabinett, „Oberhäuser Leistenberg“, Dönhoff, Nahe
feinfruchtig mit interessantem Spiel zwischen Restsüße und Säure

2009 Grauburgunder Spätlese, TrockenWeingut May, Franken
in der Nase Muschelkalk Am Gaumen mit langem Nachhall

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung

45 Jahre thailändische Kochkunst in Nürnberg